Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Reto Suri fällt wochenlang aus

Der EV Zug muss mindestens bis Ende September auf den verletzten Reto Suri verzichten.

Der 28-jährige Schweizer Internationale erlitt am Sonntag im Final des Turnier im italienischen Neumarkt gegen Augsburg eine Innenbandverletzung am rechten Knie.

Suri, Zugs dritter langfristiger Ausfall neben Santeri Alatalo (bis Ende November) und Nolan Diem (noch ca. fünf Wochen), muss anderthalb bis zwei Monate pausieren.

Schlagworte

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.