Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Die Rhein-Neckar Löwen mit dem Schweizer Andy Schmid verteidigen den Meistertitel in der deutschen Handball-Bundesliga erfolgreich.

Das Team aus Mannheim gewann in der seit Wochen ausverkauften Halle gegen den THW Kiel mit 28:19 und kann zwei Runden vor Schluss mit fünf Zählern Vorsprung nicht mehr eingeholt werden.

Der 33-jährige Schmid, der seit 2010 in der Bundesliga für Rhein-Neckar Löwen spielt, erzielte sechs Tore, vier allein zwischen der 33. und 37. Minute.

Schützenhilfe bekam der Meister aus Mannheim von Frisch Auf Göppingen, das nach einem Pausen-Rückstand Verfolger Flensburg-Handewitt mit 31:27 bezwingen konnte. Die Gäste müssen sich zum zwölften Mal in den letzten 25 Jahren mit Platz 2 zufrieden geben.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS