Alle News in Kürze

Wayne Rooney beendet die Spekulationen um einen Transfer: "Ich bleibe bei Manchester United", sagt der 31-jährige Stürmer.

In den letzten Tagen hielten sich hartnäckige Gerüchte, dass Rooney den Premier-League-Verein Richtung China verlassen könnte. Sein Berater Paul Stretford soll persönlich in China den Captain der englischen Nationalmannschaft dem chinesischen Topvereinen Guangzhou Evergrande Beijing Guoan, Jiangsu Suning Quanjian und Tianjin angeboten haben.

Rooney, der noch einen Vertrag bis 2018 besitzt, erklärte gegenüber der Nachrichtenagentur AP: "Ich will meinen Teil dazu beitragen, um in dieser Saison möglichst viele Titel holen." Das Team von Trainer José Mourinho liegt in der Premier League auf Rang 6, steht in den Achtelfinals der Europa League, im Viertelfinal des F/A-Cups sowie am kommenden Sonntag im Final des Liga-Cups gegen Southampton.

Rooney hat ebenfalls angekündigt, dass er nach der WM 2018 in Russland zurücktreten werde.

SDA-ATS

 Alle News in Kürze