Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Nach dem erneuten Achtelfinal-Out treten zwei der wichtigsten mexikanischen Spieler der letzten Jahre ab.

Der 39-jährige Verteidiger Rafael Marquez beendet seine Karriere nach dem 146. Länderspiel als Rekord-Internationaler seines Landes. Der 34-jährige Stürmer Oribe Peralta spielte bei dieser WM keine Rolle mehr, wurde aber 2012 zur Ikone, als er den olympischen Final in London gegen Brasilien (2:1) mit zwei Toren entschied.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










Umfrage zu SWI swissinfo.ch

Online-Umfrage ausfüllen: Tastatur und eintippen close-up

Liebe Auslandschweizer, sagen Sie uns Ihre Meinung.

Meinungsumfrage

SDA-ATS