Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Das Team OAR qualifiziert sich im olympischen Eishockey-Turnier der Männer als erstes und bisher einziges Team für die Viertelfinals.

Die Russen, die als erste Anwärter auf die Goldmedaille gelten, gewannen das Topspiel in der Gruppe B gegen die USA mit 4:0.

Mit dem klaren Erfolg gegen die Amerikaner sicherten sich die Russen trotz der 2:3-Niederlage im Startspiel gegen die Slowakei den Gruppensieg. Ilja Kowaltschuk und Nikolai Protschorkin trafen im olympischen Klassiker jeweils doppelt. In einem intensiven Spiel mit vielen Raufereien waren die Russen das deutlich effektivere Team.

Die Slowaken ihrerseits verloren gegen Slowenien 2:3 nach Penaltyschiessen und kamen nicht über den letzten Platz in der Gruppe hinaus.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS