Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der Bosnier Sejad Salihovic kehrt in die Bundesliga zurück. Der 32-jährige Mittelfeldspieler unterschreibt beim Hamburger SV einen Vertrag bis zum Saisonende.

Salihovic spielte zuletzt beim FC St. Gallen und war einer der Wunschspieler von Joe Zinnbauer. Unter dessen Nachfolger Giorgio Contini war er nicht mehr gesetzt, der Vertrag lief im Juli aus und wurde nicht verlängert.

Die Hamburger plagen nach den Ausfällen von Nicolai Müller (Kreuzbandriss), Filip Kostic und Aaron Hunt (beide Muskelfaserriss) vor allem in der Offensive grosse Personalprobleme. Salihovic, der für Hertha BSC und danach Hoffenheim 176 Spiele in der 1. Bundesliga absolviert hat, soll Abhilfe schaffen.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS