Navigation

Sammler ersteigert unbekannten Chaplin-Film für 5,40 Franken

Dieser Inhalt wurde am 06. November 2009 - 15:51 publiziert
(Keystone-SDA)

Bern - Für 3,20 Pfund (5,40 Franken) hat ein britischer Sammler einen "alten Film" auf eBay ersteigert. Eigentlich interessierte ihn nur die Blechdose, in der dieser verwahrt war. Wie sich herausstellen sollte, war der Film der grössere Glücksgriff.
Es handelt sich offenbar um einen bisher unbekannten frühen Film von Charlie Chaplin, der umgerechnet von 5000 bis zu 67'000 Franken wert sein könnte, wie die Tageszeitung "The Guardian" berichtete. Der Film ist mit "Charlie Chaplin in Zepped" tituliert.
Laut dem Sammler Morace Park handelt es sich bei dem knapp sieben Minuten langen Werk um einen Propaganda-Film des Ersten Weltkrieges. Darin geht es um die Entwaffnung eines Zeppelins; die von Deutschland gegen Grossbritannien verwendeten Luftschiffe waren damals "ein starkes Instrument der Angst", erklärte Park.
Für den Streifen sei Material früherer Filme Chaplins (1889-1977) mit Animationen zusammengeschnitten worden. Wie der bisher nicht katalogisierte Film auf eBay gelandet ist, sei ein Rätsel, heisst es in dem Bericht.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?