Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der Wechsel von Fabian Schär zum spanischen Erstligisten Deportivo La Coruña ist perfekt.

Der Schweizer Internationale absolvierte am Samstag in La Coruña die medizinischen Tests und unterschrieb danach einen Vertrag bis 2021 beim 16. der vergangenen Saison. Die Ablösesumme für den 25-jährigen Innenverteidiger, der beim Bundesligisten Hoffenheim noch einen Kontrakt bis 2019 besass, dürfte sich auf vier Millionen Euro belaufen.

Im ersten Saisonspiel am 20. August trifft Schär mit La Coruña zuhause auf das Starensemble von Real Madrid.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS