Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der Schauspieler Matthias Gnädinger wird für sein Lebenswerk ausgezeichnet. Er erhält den renommierten Georg-Fischer-Preis 2014 der Stadt Schaffhausen. Der gebürtige Schaffhauser wird für seine Tätigkeit als Schauspieler in Theater, Film und Fernsehen geehrt.

Gnädinger wurde 1941 in Ramsen SH geboren und lebt in Stein am Rhein SH. Der Charakterdarsteller hat in rund 130 Theaterproduktionen gespielt und war in über 80 Kino- und Fernsehfilmen zu sehen, wie es in der Mitteilung der Stadt Schaffhausen vom Montag heisst. Mit dem Preis erhalte er eine Anerkennung für sein Lebenswerk.

Gnädinger erlernte zunächst den Beruf des Schriftsetzers, bevor er am Bühnenstudio Zürich seine Schauspielausbildung begann. Theaterengagements führten ihn unter anderem an das Wiener Burgtheater und an die Schaubühne am Lehniner Platz Berlin. Seit 1988 ist der Schaffhauser freischaffender Schauspieler.

Der Schauspieler hat bereits zahlreiche Auszeichnungen erhalten, darunter den Zürcher Filmpreis (1985), den Hans Reinhart-Ring (1996), den Prix Walo in der Sparte Schauspiel (1996), den Schweizer Filmpreis als Bester Schauspieler (2003) oder den Lifetime Award des Schweizer Fernsehens für sein Lebenswerk (2012).

Der nach der Stifterin, der Georg Fischer AG, benannte Georg-Fischer-Preis wird in der Regel alle zwei bis drei Jahre an Kulturschaffende mit Wirkungs- oder Herkunftsort in Schaffhausen verliehen. Er ist mit 15'000 Franken dotiert.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


Wahlen Schweiz 2019

Vier Personen an einem Gerät auf dem Fitness-Parcours im Wald

Schweizer Parlamentswahlen 2019: Sorge ums Klima stösst Grüne in die Favoritenrolle.
> Mehr erfahren.

Wahlen Schweiz 2019

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS