Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der österreichische Top-Skispringer Gregor Schlierenzauer kehrt nach über einjähriger Wettkampfpause in den Weltcup zurück.

Der 27-Jährige steht im Aufgebot für die Wettkämpfe vom Wochenende im polnischen Wisla. Schlierenzauer hatte sich im vergangenen März beim Skifahren in Kanada einen Kreuzbandriss im rechten Knie zugezogen. Zuvor hatte er sich eine Auszeit vom Skispringen genommen und die vergangene Saison vorzeitig beendet. In seiner Karriere gewann er bislang die Rekordmarke von 53 Weltcupspringen.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS