Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der Kampf um den Meistertitel entwickelt sich in der Ligue 1 in den letzten Runden zu einem Schneckenrennen. Einen Tag nach dem 2:3 von Marseille gegen Caen erleidet auch Leader Lyon eine Niederlage.

Lyon verlor in Lille mit 1:2 - und erstmals seit elf Spielen wieder. Marseille hat in den letzten vier Runden gar nicht mehr gewonnen, Lyon kam nur auf einen Sieg. Damit kann Meister Paris St-Germain am Sonntag mit einem Auswärtssieg gegen Monaco erstmals in dieser Saison auf Platz 1 vorrücken.

Resultat: Lille - Lyon 2:1.

Rangliste: 1. Lyon 27/54. 2. Paris St-Germain 26/52. 3. Marseille 27/50. 4. Monaco 25/43. 5. St-Etienne 26/42. 6. Bordeaux 26/41. 7. Montpellier 25/39. 8. Guingamp 26/35. 9. Lille 27/35. 10. Nice 26/34. 11. Caen 27/34. 12. Bastia 26/33. 13. Nantes 26/33. 14. Rennes 26/32. 15. Reims 26/31. 16. Lorient 25/28. 17. Toulouse 26/28. 18. Evian TG 25/26. 19. Lens 26/22. 20. Metz 26/22.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS