Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Die 38-jährige Patty Schnyder steht vor einem weiteren "kleinen" Turniersieg in ihrer zweiten Karriere. Sie trifft am ITF-Event in Biarritz am Sonntag im Final auf die Rumänin Mihaela Buzarnescu.

Im Halbfinal hatte sich Schnyder in einem Schweizer Duell gegen Jil Teichmann (WTA 181) mit 6:2, 6:2 durchgesetzt.

Schnyder hatte ihre Karriere eigentlich im Mai 2011 beendet und wurde Mutter einer heute dreijährigen Tochter. 2015 kehrte Schnyder an ITF-Turnieren auf die Tour zurück.

Die einstige Weltnummer 7 der Welt gewann heuer unter anderem in Frankreich und Deutschland zwei ITF-Turniere, erreichte in Gstaad die Achtelfinals und verbesserte sich dadurch in der Weltrangliste wieder unter die Top 200.

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

SDA-ATS