Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Die Partei der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel hat gemäss einer Umfrage in der Wählergunst einen Prozentpunkt eingebüsst. CDU/CSU kommen in der Umfrage von INSA/YouGov noch auf 38 Prozent. Die Grünen gewinnen einen Punkt auf 15 Prozent.

SPD (26 Prozent), Linke (8 Prozent) und FDP (5 Prozent) halten ihre Ergebnisse. Eine Regierung aus Union und FDP käme damit auf 43 Prozent und läge damit nur noch zwei Prozentpunkte vor einer rot-grünen Koalition mit 41 Prozent.

Der INSA-Meinungstrend für die "Bild"-Zeitung wurde am Dienstag veröffentlicht. Befragt wurden 2122 Wahlberechtigte vom 16. bis 19. August. Gewählt wird in Deutschland am 22. September.

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

SDA-ATS