Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Davis Cup - Das Schweizer Davis-Cup-Team trifft in der Auf-/Abstiegsrunde Mitte September auswärts auf Holland.
Die letzte Partie gegen die Holländer ging vor sieben Jahren in Freiburg mit 2:3 verloren. Diesmal steigen die Schweizer aber als Favoriten ins Duell, zumal Roger Federer in den letzten Jahren in der Barrage meistens zur Verfügung stand. Die besten holländischen Spieler sind Robin Haase, Igor Sijsling und Thomas Schoorel, die Nummern 51, 120 und 131 der Weltrangliste.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.









swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS