Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Jüngste Wasserski-Fahrerin: Die sechsmonatige Zyla St. Onge schafft in Florida einen Rekord.

KEYSTONE/AP World Barefoot Center

(sda-ats)

Ein sechs Monate altes Mädchen hat nach den Angaben seiner Eltern im US-Staat Florida den Rekord als jüngste Wasserskifahrerin aufgestellt. Das berichtete unter anderem der US-Sender CNN.

In einem Video ist zu sehen, wie Zyla St. Onge auf einem See mit Wasserskiern hinter einem Boot hergezogen wird. Sie soll über 200 Meter zurückgelegt haben, ehe das Boot wieder anhielt. Zu ihrer Sicherheit standen an der gesamten Strecke Freunde der Familie im Wasser.

Laut Zylas Eltern Keith und Lauren St. Onge kann das kleine Mädchen noch nicht einmal laufen. Das Wasserskifahren habe sie im Wohnzimmer ihres Hauses geübt. "Es ging nicht in erster Linie um den Rekord. Wir sind beide Wasserskifahrer und wollten einfach mal sehen, wie es ihr gefällt. Und sie mag es", sagte Vater Keith in einem Interview.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS