Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Fussball - Beim 5:0 von Real Sociedad kann Joker Haris Seferovic eine positive Bilanz ziehen. Der Schweizer Internationale erzielt im elften Saisoneinsatz sein zweites Tor.
Bei der "Goleada" gegen Osasuna setzte Seferovic, der eine gute Viertelstunde vor Schluss beim Stand von 3:0 eingewechselt worden war, aus leicht offsideverdächtiger Position den Schlusspunkt. Seferovic traf nach einem Querpass. Davor hatte er das 4:0 vorbereitet.
Die Saisontore 12 und 13 von Cristiano Ronaldo bewahrten Real Madrid vor einem Rückschlag. Bei Rayo Vallecano ging Real in Madrids Vorort zwar 3:0 in Führung, zwei auf dämliche Weise verursachte Foulpenaltys brachten den Vorletzten der Liga aber innert drei Minuten (53./56.) auf 2:3 heran. Goalie Diego Lopez bewahrte sein Team vor dem drohenden Ausgleich, als er einen Schuss von Alberto Bueno an den Pfosten lenkte. Der Rückstand der wenig "Königlichen" auf Leader Barcelona beträgt weiterhin sechs Punkte.
Telegramme: Rayo Vallecano - Real Madrid 2:3 (0:2). - 9000 Zuschauer. - Tore: 3. Ronaldo 0:1. 31. Benzema 0:2. 48. Ronaldo 0:3. 53. Viera (Foulpenalty) 1:3. 55. Viera (Foulpenalty) 2:3.
San Sebastian - Osasuna 5:0 (1:0). - 25'938 Zuschauer. - Tore: 34. Ansotegi 1:0. 47. Martinez 2:0. 56. Griezmann 3:0. 82. Castro 4:0. 88. Seferovic 5:0. - Bemerkungen: San Sebastian ab 73. mit Seferovic. 49. Rote Karte gegen Loties (Osasuna/Notbremse-Foul).
Weiteres Resultat: Almeria - Valladolid 1:0.
Rangliste: 1. FC Barcelona 12/34. 2. Atletico Madrid 11/30. 3. Real Madrid 12/28. 4. Athletic Bilbao 11/20. 5. Villarreal 11/20. 6. Getafe 11/19. 7. Levante 11/17. 8. San Sebastian 12/17. 9. Espanyol Barcelona 12/15. 10. Valencia 11/13. 11. Elche 11/13. 12. FC Sevilla 11/13. 13. Granada 11/11. 14. Valladolid 12/11. 15. Malaga 11/10. 16. Osasuna 12/10. 17. Celta Vigo 11/9. 18. Betis Sevilla 11/9. 19. Rayo Vallecano 12/9. 20. Almeria 12/9.

SDA-ATS