Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Thabo Sefolosha missglückt die Rückkehr an seinen alten Arbeitsort: Die Utah Jazz verlieren bei den Oklahoma City Thunder 94:100.

Auch für Sefolosha war die Rückkehr nach Oklahoma, wo er ab 2009 fünfeinhalb erfolgreiche Saisons gespielt hatte, wenig erfreulich. Der Schweizer NBA-Pionier verbuchte in 21 Minuten acht Punkte und wies mit Minus 14 die schlechteste Bilanz sämtlicher Spieler auf.

Utah führte bis ins vierte Viertel hinein, mit einem Vorsprung von maximal 17 Punkten. Angeführt von Russell Westbrooks Triple-Double (34 Punkte, 14 Assists, 13 Rebounds) wendete Oklahoma City aber das Blatt. Für Utah war es die erste Niederlage nach zuvor sechs Siegen in Folge.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS