Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Zum Duell der Halfpipe-Olympiasieger kommt es in Aspen nicht. Der US-Superstar Shaun White zieht sich wegen Grippe-Symptomen am Tag vor dem Final der besten Freestyler zurück.

Zwei Wochen nach seiner makellosen Weltcup-Kür in der Pipe von Snowmass entschied sich der 31-jährige Amerikaner trotz ein paar Trainingsruns zum Verzicht.

Damit platzt das am Buttermilk Mountain das mit Spannung erwartete vorolympische Rendez-vous mit dem Schweizer Iouri Podladtchikov. Der Laax-Dominator peilt in Colorado seine erste Goldmedaille beim wichtigsten Freestyle-Happening der USA an.

White hat auf X-Games-Ebene bereits achtmal triumphiert - entsprechend haben sich seine Prioritäten verschoben. Am nächsten Samstag wird er nach Pyeongchang fliegen und in Südkorea alles unternehmen, sich für die Niederlage gegen Podladtchikov in Sotschi vor vier Jahren zu revanchieren.

Der dritten Olympia-Gold-Mission ordnet White alles unter - auch seine ehemalige Lieblings-Pipe in seiner seiner Heimat. Am 13. Februar wird er wieder auftauchen - in der Olympia-Qualifikation.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.









The citizens' meeting

The citizens' meeting

1968 in der Schweiz

SDA-ATS