Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Das Casino in Montreux könnte schon bald Spielautomaten im Fumoir einrichten. Der Grosse Rat hat am Dienstag in erster Lesung eine Ausnahme im Gesetz über das Passivrauchen hauchdünn genehmigt. Für die Vorlage waren die FDP.Die Liberalen sowie die SVP.

Die Linke, die Grünliberalen und die Mitteparteien bezeichneten die Ausnahme für das einzige Casino des Kantons als Ungleichheit gegenüber den Gastbetrieben. Diese dürften ihre Tactilo-Automaten nicht in Fumoirs einrichten.

Die Waadt war der einzige Kanton, in dem in Fumoirs alle Automaten ausser Zigarettenautomaten verboten waren. Die Abstimmung fiel äusserst knapp aus. Die Abstimmung wurde mit 65 zu 64 Stimmen bei zwei Enthaltungen genehmigt. Der Grosse Rat wird jedoch ein zweites Mal über das Geschäft beraten.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS