Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Nicola Spirig feiert an ihrem Sommertrainings-Domizil in St. Moritz einen gelungenen Test für die kommenden EM-Rennen in Glasgow.

Die Triathlon-Olympiasiegerin gewann einen Sprint-Duathlon über 6 km Laufen, 20 km Radfahren und nochmals 6 km Laufen mit 2:07 Minuten Vorsprung auf Melanie Maurer.

Anschliessend bestritt Spirig im folgenden Sprint-Triathlon die 20 km Radstrecke sowie nochmals 6 km Laufen als "Teamplayerin". Dies im Sinne eines weiteren Trainingsreizes. Die 500 m lange Schwimmstrecke absolvierte Céline Schärer.

In Glasgow wird die fünffache Europameisterin Spirig die EM über die Olympische Distanz (Donnerstag) sowie die Mixed-Team-EM (Samstag) bestreiten.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










Umfrage zu SWI swissinfo.ch

Online-Umfrage ausfüllen: Tastatur und eintippen close-up

Liebe Auslandschweizer, sagen Sie uns Ihre Meinung.

Meinungsumfrage

SDA-ATS