Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Nach Blitzschlag blitzschnell abgebrannt: Von einem Stall in Laax GR ist nicht mehr viel übrig.

Kantonspolizei Graubünden

(sda-ats)

Am Samstagabend hat in Laax GR ein Blitz in einen Stall eingeschlagen. Dieser brannte vollständig aus.

Den Blitzeinschlag bemerkt hatte ein Maiensässbewohner um 20 Uhr. Die alarmierte Feuerwehr Laax/Falera rückte mit 21 Personen aus, wie die Kantonspolizei Graubünden am Sonntag mitteilte. Trotzdem brannte der leere Stall vollständig aus.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS