Navigation

Strassen-WM 2019 in England

Dieser Inhalt wurde am 12. Oktober 2016 - 19:52 publiziert
(Keystone-SDA)

Die Strassen-Weltmeisterschaften 2019 finden in der nordenglischen Region Yorkshire statt. Dies gibt der Rad-Weltverband UCI am Rande der Strassen-WM in Katars Hauptstadt Doha bekannt.

Letztmals wurden die Titelkämpfe 1982 (in Goodwood) in Grossbritannien ausgetragen. Die nächsten beiden Austragungen der Strassen-WM gehen in der norwegischen Stadt Bergen (2017) und in Innsbruck (2018) über die Bühne.

Ausserdem beschloss die UCI, dass die Bahn-WM der Junioren alle zwei Jahre in Aigle stattfindet. Der Hauptsitz des Weltverbandes war bereits in diesem Jahr Austragungsort dieser Titelkämpfe.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen