Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Dem Zahnimplantatehersteller Straumann baut an seinem Hauptsitz in Basel rund 110 Stellen ab. Dies teilte das Unternehmen am Montagabend zusammen mit den Umsatzzahlen fürs erste Quartal mit. Begründet wird der Stellenabbau mit der verzögerten Erholung des Marktes. Weltweit werden rund 200 der derzeit über 2400 Stellen abgebaut.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS