Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Die Philadelphia Flyers mit Mark Streit verlieren beim neuen NHL-Leader Montreal Canadiens mit 1:3.

Der Berner Verteidiger stand gut 20 Minuten auf dem Eis, das er mit einer ausgeglichenen Bilanz verliess. Für Philadelphia war es die vierte Niederlage im sechsten Saisonspiel.

Montreal ist nach dem vierten Erfolg in Serie das derzeit beste NHL-Team. Es verdankte den jüngsten Sieg vorab seinen Neuzugängen. Der russische Topstürmer und KHL-Rückkehrer Alexander Radulow war mit einem Tor und insgesamt drei Skorerpunkten die überragende Figur.

Und der von den Nashville Predators geholte Star-Verteidiger Shea Weber, der frühere Backpartner von Roman Josi bei den Nashville Predators, erzielte im Mitteldrittel das 1:0 und bereitete den Gamewinner von Brendan Gallagher im Schlussdrittel vor.

Radulow stellte im Finish das Endresultat mit einem Schuss ins leere Tor her. Der Russe freute sich anschliessend über die Sprechchöre der Canadiens-Fans, die seinen Namen skandierten. "Das war Gänsehautfeeling pur", sagte Radulow.

Radulow war auf diese Saison hin von ZSKA Moskau zu Montreal gestossen. Der Top-Flügel hatte 2009 in Bern im damaligen WM-Final zwischen Russland und Kanada den Siegtreffer der Russen zum 2:1 erzielt.

Kris Versteeg, der beim SC Bern auf diese Saison hin bei den medizinischen Untersuchungen durchgefallen war, sicherte den Calgary Flames den 3:2-Sieg nach Penaltyschiessen bei den Chicago Blackhawks.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


Wahlen Schweiz 2019

Vier Personen an einem Gerät auf dem Fitness-Parcours im Wald

Schweizer Parlamentswahlen 2019: Sorge ums Klima stösst Grüne in die Favoritenrolle.
> Mehr erfahren.

Wahlen Schweiz 2019

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS