Navigation

Super-Star Anastacia kommt für Art on Ice in die Schweiz

Dieser Inhalt wurde am 20. Oktober 2009 - 00:01 publiziert
(Keystone-SDA)

Zürich - Anastacia wird im März live die Musik zu "Art on Ice" liefern. Ihr zur Seite stehen soll ein weiterer Weltstar, dessen Namen die Organisatoren in Kürze bekannt geben wollen.
"Anastacias Hits eignen sich ausgezeichnet fürs Eiskunstlaufen und zudem ist sie eine fröhliche, kommunikative Künstlerin, die den Dialog mit den Stars auf dem Eis und auch dem Publikum suchen und bestimmt finden wird", sagte der Art on Ice-Gründer und künstlerische Direktor Oliver Höner.
Auf dem Eis auftreten werden Stéphane Lambiel, die Paarlauf-Weltmeister Aljona Savchenko & Robin Szolkowy, Kurt Browning, Sasha Cohen, Sarah Meier, das kanadische Eistanz-Paar Marie-France Dubreuil & Patrice Lauzon, sowie mehrere Gewinner von Olympia-Medaillen, versprechen die Veranstalter.
Die Jubiläumsshows zum 15-jährigen Geburtstag finden vom 4. bis 7. März im Zürcher Hallenstadion und am 9. und 10. März in Lausanne im Patinoire de Malley statt. Ausserdem soll nächsten Monat ein Buch über die Geschichte der erfolgreichen Eislaufschau erscheinen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?