Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Tamedia will Goldbach Gruppe übernehmen

Breaking News

(sda-ats)

Der Medienkonzern Tamedia will sich die Medienvermarkterin Goldbach Gruppe unter den Nagel reissen. Dazu meldete das Verlagshaus eine öffentliches Kaufangebot von 35,50 Franken pro Goldbach-Aktie an, wie Tamedia am Freitag mitteilte. Goldbach bleibt eigenständig.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.