Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Athen - In einer langen Menschenkette haben am Samstagabend auf der Insel Kreta zehntausende Einwohner und Touristen für den Frieden auf dem Planeten getanzt.
Wie das griechische Fernsehen berichtete, reichte die Menschenkette im Norden der Mittelmeerinsel am Abend etwa 200 Kilometer weit. 20 Minuten lang tanzten die Menschen den traditionellen kretischen "Pentozali".
Die Menschenkette begann den Berichten zufolge in der westlichen Hafenstadt Chania und endete in der Nähe der Ostseite von Kreta nahe Agios Nikolaos. Wie viele Menschen an der Aktion teilnahmen, wurde zunächst nicht bekannt. Unter den Teilnehmern waren auch tausende Touristen, wie das Fernsehen zeigte.
Die Organisatoren - Städte und Gemeinden von Kreta - haben einen Antrag zur Anerkennung des Rekords und seine Eintragung ins Guinness Buch der Rekorde beantragt.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS