Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Nachdem er den Grossteil der Saison wegen Rückenverletzungen verpasst hat, sucht Tiger Woods wieder den Anschluss an die Weltspitze. In Florida kam er aber nicht über den vorletzten Platz hinaus.

Das von 18 renommierten Golfern bestrittene Einladungsturnier in Windermere begann Woods bei seinem Comeback mit einer äusserst schwachen 77er-Runde. Er fing sich jedoch davon auf und spielte in den übrigen drei Runden passable Ergebnisse von 69 bis 72 Schlägen.

Der aufstrebende, erst 21-jährige Amerikaner Jordan Spieth gewann das Turnier mit zehn Schlägen Vorsprung auf den Schweden Henrik Stenson.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.









The citizens' meeting

The citizens' meeting

1968 in der Schweiz

SDA-ATS