Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Die Hollywoodstars Tom Cruise und Katie Holmes gehen getrennte Wege. Holmes reichte nach fünf Jahren Ehe die Scheidung ein.

"Katie hat die Scheidung eingereicht und Tom ist zutiefst traurig darüber, er wird sich jetzt auf seine drei Kinder konzentrieren", sagte die Vertreterin von Cruise, Amanda Lundberg, gegenüber der Nachrichtenagentur AP. Holmes habe den Antrag am Donnerstag eingereicht, sagte der Anwalt von Cruise, Bert Fields.

Der Anwalt der 33-jährigen Holmes bestätigte am Freitag gegenüber mehreren Medien, dass sich das Paar bereits getrennt habe. Die beiden Schauspieler waren seit knapp sechs Jahren verheiratet und haben eine Tochter, die sechs Jahre alte Suri.

Sowohl das Magazin "People" als auch die Promi-Website "tmz.com" und der "Hollywood Reporter" zitieren Holmes' Anwalt Jonathan Wolfe. "Das ist eine persönliche und private Sache für Katie und ihre Familie". Das Wohl ihrer Tochter stehe für Katie wie immer an oberster Stelle.

Sprünge auf Oprahs Sofa

Cruise, der am Dienstag 50 wird, hatte Holmes im November 2006 auf einer Burg in der Nähe von Rom geheiratet, in einer Zeremonie der Sekte Scientology, welcher Cruise seit Jahren angehört.

Seine Freude über die Beziehung hatte er zuvor deutlich gezeigt: Im Mai 2005 war er in der "Oprah Winfrey Show" vor laufenden Kameras freudestrahlend auf dem Sofa rumgesprungen.

Laut "tmz.com" haben sich Cruise und Holmes im Februar das letzte Mal zusammen sehen lassen. Bei keiner der Feiern für den aktuellen Cruise-Film "Rock of Ages" sei Holmes dabei gewesen.

Auch auf anderen Hollywoodpartys sei nur einer von beiden aufgetaucht. "tmz.com" schätzt das Vermögen des Paares auf 275 Millionen Dollar.

Für Holmes war es die erste Ehe, für Cruise schon die dritte. Immer waren es Schauspielerinnen: Mit der gut sechs Jahre älteren Mimi Rogers hielt die Ehe knapp drei Jahre bis 1990. Noch im selben Jahr heiratete er Nicole Kidman. Die Scheidung kam 2001. In ihrer elfjährigen Ehe hatten sie zwei Kinder adoptiert.

SDA-ATS