Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Am ersten Trainingstag zum GP von Katalonien in Montmelo klassiert sich Tom Lüthi in der Tagesrangliste nur im 10. Rang.

Der 30-jährige Emmentaler war einer von zehn Fahrern, die ihre Zeit vom Vormittag in der zweiten Trainingssitzung nicht verbessern konnte. Der Rückstand auf die Bestzeit war mit 0,998 Sekunden so deutlich wie selten in dieser Saison.

Schnellster in der Moto2-Klasse war der Italiener Franco Morbidelli, der trotz eines Sturzes drei Minuten vor Trainingsende fast vier Zehntel schneller war als sein Teamkollege Alex Marquez. In der Gesamtwertung führt Morbidelli vor dem 7. Saisonrennen am Sonntag mit 113 Punkten noch 13 Zähler vor Lüthi.

Die beiden anderen Schweizer in der mittleren WM-Kategorie konnten ebenfalls noch nicht überzeugen: Jesko Raffin (22.) war dabei noch über zwei Zehntelsekunden schneller als Dominique Aegerter, der als 27. bereits 2,209 Sekunden zurücklag.

In der Königsklasse war Weltmeister Marc Marquez mit seiner Honda fast eine halbe Sekunde schneller als Ducati-Fahrer Jorge Lorenzo. Die Yamaha-Werkfahrer Valentino Rossi und WM-Leader Maverick Viñales klassierten nur in den Rängen 10 und 16.

Montmelo (ESP). Grand Prix von Katalonien. Freies Training (kombinierte Zeiten). MotoGP: 1. Marc Marquez (ESP), Honda, 1:44,295 (160,5 km/h). 2. Jorge Lorenzo (ESP), Ducati, 0,405. 3. Jonas Folger (GER), Yamaha, 0,544. Ferner: 10. Valentino Rossi (ITA), Yamaha, 0,823. 16. Maverick Viñales (ESP), Yamaha, 1,515. - 23 Fahrer im Training.

Moto2: 1. Franco Morbidelli (ITA), Kalex, 1:49,731 (152,6 km/h). 2. Alex Marquez (ESP), Kalex, 0,316. 3. Miguel Oliveira (POR), KTM, 0,434. Ferner: 10. Tom Lüthi (SUI), Kalex, 0,998. 22. Jesko Raffin (SUI), Kalex, 1,953. 27. Dominique Aegerter (SUI), Kalex, 2,209. - 33 Fahrer im Training.

Moto3: 1. Aron Canet (ESP), Honda, 1:54,257 (146,5 km/h). 2. Romano Fenati (ITA), Honda, 0,287. 3. Joan Mir (ESP), Honda, 0,351. - 32 Fahrer im Training.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS