Navigation

Tommy Wingels fehlt Servette vier Wochen

Dieser Inhalt wurde am 21. Februar 2020 - 13:54 publiziert
(Keystone-SDA)

Genève-Servette muss in den nächsten vier Wochen ohne den Amerikaner Tommy Wingels auskommen.

Wingels zog sich am Donnerstag im Training eine Verletzung am Oberkörper zu. Mit 39 Skorerpunkten führt der amerikanische Flügelstürmer bei den Genfern, die bereits für die Playoffs qualifiziert sind, zusammen mit dem Kanadier Daniel Winnik die teaminterne Skorerliste an.

Mit dem Kanadier Eric Fehr fällt bei Servette derzeit bereits ein ausländischer Stürmer verletzungsbedingt aus. Dessen Landsmann Jordan Caron hat derweil die Arbeitsbewilligung erhalten und steht dem Team von Trainer Patrick Emond per sofort zur Verfügung.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen