Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

In Pruntrut im Kanton Jura landeten bei einem Unfall Tonnen von Rüben auf einer Strasse. (Symbolbild)

Keystone/DPA dpa/STEFAN SAUER

(sda-ats)

Tonnenweise Rüben sind in Pruntrut im Kanton Jura auf der Strasse gelandet. Ein mit Rüben beladener Anhänger kippte in einer Kurve, weil der junge Traktorfahrer seine Geschwindigkeit nicht angepasst hatte, wie die Gemeindepolizei von Pruntrut mitteilte.

Die am Freitagmorgen vom Anhänger gefallenen Rüben trafen auch einen Bus, der dem landwirtschaftlichen Anhängerzug entgegenkam. Verletzt wurde niemand. Der Schaden wird auf rund 50'000 Franken geschätzt. Ein Spezialfahrzeug musste aufgeboten werden, um die Strasse zu säubern.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.









The citizens' meeting

The citizens' meeting

1968 in der Schweiz

SDA-ATS