Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Axpo Super League - Lausanne-Sport muss rund drei bis vier Wochen auf Torhüter Fabio Coltorti verzichten.
Coltorti erlitt am Ostermontag beim 3:1-Sieg gegen die Young Boys eine Fingerverletzung an der rechten Hand. Gebrochen ist nichts, aber die Bänder am Fingergelenk sind gerissen. Ersetzt wird Coltorti durch die Nummer 2, Anthony Favre.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS