Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

In einem Altkleidercontainer im Genfer Quartier Les Eaux-Vives ist am Sonntagmorgen ein männlicher Leichnam gefunden worden. Die Polizei steht vor einem Rätsel und hat Ermittlungen aufgenommen.

Die Polizei wurde von Anwohnern kurz nach 7.30 Uhr gerufen, wie Mediensprecher Christophe Fortis sagte. Er bestätigte eine Information des Onlineportals 20minutes.ch. Der Container war nahe einer Schule aufgestellt.

Nach ersten Informationen handelt es sich um die sterblichen Überreste eines erwachsenen Mannes. Weitere Informationen gebe es zurzeit nicht, hiess es weiter. Der Fall sei in den Händen der Staatsanwaltschaft.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS