Navigation

Tour de Suisse 2012 mit Bergankunft im Wallis und in Graubünden

Dieser Inhalt wurde am 19. Juni 2011 - 14:24 publiziert
(Keystone-SDA)

Tour de Suisse - Die 76. Tour de Suisse des nächsten Jahres findet vom 9. bis 17. Juni 2012 statt und beinhaltet zwei Bergankünfte sowie eine schwere Schlussetappe.
Bereits am zweiten Tag wird sich im Schlussteil hinauf nach Verbier eine erste Selektion ergeben. Die zweite Bergankunft führt am zweitletzten Tag von Chur hinauf nach Arosa. Noch ist offen, ob der Auftakt in Lugano erneut in Form eines Zeitfahrens oder als Etappe mit Massenstart erfolgt. Ein Einzelzeitfahren wird am drittletzten Tag in Gossau ZH ausgetragen.
Tour de Suisse 2012. Samstag, 9. Juni: 1. Etappe, Lugano - Lugano. - Sonntag, 10. Juni: 2. Etappe, Verbania (It) - Verbier. - Montag, 11. Juni: 3. Etappe, Martigny - Aarberg. - Dienstag, 12. Juni: 4. Etappe, Aarberg - Trimbach/Olten. - Mittwoch, 13. Juni: 5. Etappe, Olten/Trimbach - Kanton Aargau. - Donnerstag, 14. Juni: 6. Etappe, Kanton Aargau - Bischofszell. - Freitag, 15. Juni: 7. Etappe, Einzelzeitfahren in Gossau ZH. - Samstag, 16. Juni: 8. Etappe, Bischofszell - Arosa. - Sonntag, 17. Juni: 9. Etappe, Näfels - Sörenberg.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen