Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Die Trauerfeier für die am Mittwoch verstorbene Schweizer Schauspielerin Annemarie Düringer findet am 11. Dezember in Wien statt. Düringer, die an ihrem 89. Geburtstag starb, war 60 Jahre lang Mitglied des Wiener Burgtheaters. Beigesetzt wird sie in ihrer Heimat.

Wie das Theater in Wien am Freitag mitteilte, erfolgt im Anschluss an die Trauerfeier der für Ehrenmitglieder des renommierten Theaters vorgesehene Umzug um das Haus. Die Beisetzung der verstorbenen Doyenne des Burgtheaters und einstigen Trägerin des Hans-Reinhard-Rings soll in aller Stille in der Schweiz stattfinden.

Annemarie Düringer ("Die Herbstzeitlosen") kam in Arlesheim bei Basel zur Welt, lebte aber schon seit vielen Jahren in Wien, wo sie als Theaterschauspielerin hohes Ansehen genoss.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS