Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der künftige US-Präsident in seiner eigenen Ferienanlage in Florida. Dort feiert Donald Trump auch Silvester. (Archivbild)

KEYSTONE/AP/ANDREW HARNIK

(sda-ats)

Der künftige US-Präsident Donald Trump wird den Silvesterabend in der Gesellschaft von "Rocky"-Darsteller Sylvester Stallone verbringen. Der Schauspieler ist zur Party in Trumps Ferienanlage Mar-a-Lago in Florida geladen, wie ein Trump-Sprecher am Freitag sagte.

Auf dem Programm für den Abend stehen eine Cocktail-Hour und Tanzen. US-Medien hatten vor einigen Tagen berichtet, Stallone sei im Trump-Lager für einen Posten bei einer staatlichen Kulturstiftung im Gespräch. Stallone liess aber durchblicken, dass er kein Interesse an der Aufgabe habe.

Er fühle sich geehrt, glaube aber, dass er bei einer Tätigkeit für Veteranen mehr ausrichten könne, hiess es in einer Stellungnahme. Der Bruder des Schauspielers, Frank Stallone, hatte sich im Wahlkampf als grosser Unterstützer Trumps erwiesen.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS