Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

US-Präsident Donald Trump und die Queen haben bei ihrem Treffen laut einem Trump-Interview über den Brexit gesprochen.

KEYSTONE/AP Pool Getty Images Europe/CHRIS JACKSON

(sda-ats)

US-Präsident Donald Trump zeigt sich fest entschlossen, bei der Wahl im Jahr 2020 erneut anzutreten. "Das ist meine Absicht", sagte Trump im Interview mit der britischen Zeitung "Mail on Sunday".

Er könne bei den rivalisierenden Demokraten keinen Kandidaten ausmachen, der ihn dann schlagen könne. "Ich kenne sie alle und sehe keinen", sagte er.

Trump äusserte sich im Rahmen seines Grossbritannien-Besuchs, bei dem er auch Königin Elizabeth II traf. Mit ihr habe er unter anderem über den geplanten EU-Austritt der Briten gesprochen.

"Sie sagte, es sei ein sehr - und sie hat recht - es sei ein sehr komplexes Problem", sagte Trump.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS