Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Beachvolleyball - Simone Kuhn und Nadine Zumkehr gewinnen das Beachvolleyball-Grand-Slam-Turnier in Rom.
Die Luzernerin und ihre Berner Partnerin, deren Olympia-Teilnahme schon länger feststand bezwangen im Final die früheren Europameisterinnen Sara Goller und Laura Ludwig aus Deutschland mit 21:12, 21:18.
Dieser Erfolg ist höher einzustufen als der erste World-Tour-Turniersieg des Duos in Sanya (China) zum Ende der Saison 2009. Rom geniesst den Status eines Grand-Slam-Turniers. Auf dem Weg zum Sieg boten Kuhn/Zumkehr teils beeindruckende Leistungen. Unter anderem eliminierten sie die topgesetzten Chinesinnen Xi/Zhang in zwei Sätzen. Im Halbfinal bezwangen sie die Italienerinnen Cicolari/Menegatti, die heuer in zwei Turnieren auf dem Podest standen, im Tiebreak.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS