Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Berlin - Passanten haben in Berlin einen Zwölfjährigen mit 1,5 Promille Alkohol im Blut entdeckt. Völlig hilflos befand er sich in einer Grünanlage im Plattenbauviertel Marzahn, wie die Polizei berichtete.
Den Helfern sagte der Junge, ein Unbekannter habe ihm eine Flasche gegeben, in der angeblich Cola war. Nachdem man den Jungen am Donnerstagabend fand, kam er kurz ins Krankenhaus, konnte dann aber zu seiner Mutter.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










Umfrage zu SWI swissinfo.ch

Online-Umfrage ausfüllen: Tastatur und eintippen close-up

Liebe Auslandschweizer, sagen Sie uns Ihre Meinung.

Meinungsumfrage

SDA-ATS