Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Die Zukunft von Zlatan Ibrahimovic ist geklärt. Der schwedische Stürmer bleibt den "Red Devils" erhalten.

Ibrahimovic erhielt bei Manchester United einen neuen Vertrag für die kommende Saison. Bereits seit Wochen wurde über die Zukunft des Ausnahmestürmers spekuliert - wobei diverse britische Medien berichteten, United habe dem 35-Jährigen für die Zeit nach seiner Profikarriere bereits eine Trainerrolle angeboten. Nun bleibt Ibrahimovic den United-Fans zumindest für die kommende Saison auch auf dem Rasen erhalten.

Ibrahimovic hatte im Sommer 2016 von Paris Saint-Germain nach Manchester gewechselt. Der ehemalige schwedische Internationale erzielte für United wettbewerbsübergreifend 28 Tore in 46 Spielen - bis er im April eine Knieverletzung erlitt, die ihn für den Rest der Saison ausser Gefecht setzte.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS