Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Fenerbahce Istanbul einigt sich mit Olympique Lyon über einen Wechsel von Mathieu Valbuena.

Dies vermeldete der türkische Traditionsverein auf seiner Homepage. Zu den Vertragsdetails und der Ablösesumme für den 52-fachen französischen Internationalen machten die Klubs keine Angaben.

Für den kleingewachsenen Offensivspieler ist es nach Dynamo Moskau (2014/15) die zweite Station im Ausland. In der abgelaufenen Saison erzielte Valbuena in der Ligue 1 in 30 Spielen acht Tore.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS