Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Am Ende einer für ihn erfolgreich verlaufenen Saison mit dem Gewinn des ersten Major-Titels am US Masters siegt der spanische Golfprofi Sergio Garcia auch am Europa-PGA-Tour-Event in Valderrama.

Valderrama, der in der Nähe von Gibraltar gelegene bekannteste Golfplatz Spaniens, hat es Garcia schon seit langem angetan. Er siegte daselbst 2011 bei der bislang letzten Austragung des Turniers. In 13 Starts in Valderrama klassierte er sich nur ein einziges Mal nicht unter den ersten zehn. In seinem Heimatland hat er nunmehr acht Turniere für sich entschieden.

Dank einer sehr guten 67er-Schlussrunde (4 unter Par) verwies Garcia den Niederländer Joost Luiten um einen Schlag auf den 2. Platz.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS