Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Ein 65-jähriger Schweizer, der im Kanton Bern in Abwesenheit wegen Sexualdelikten verurteilt worden war, ist nun in Venezuela verhaftet worden. Es ist vorgesehen, dass er in die Schweiz ausgeliefert wird.

Der Vorsteher der Abteilung Straf- und Massnahmenvollzug des Kantons Bern, Christian Margot, bestätigte am Dienstag entsprechende Angaben venezolanischer Medienberichte. Der Mann wurde am 28. Januar auf der Karibikinsel Isla de Margarita festgenommen.

Zu den Delikten konnte Margot lediglich sagen, dass es um sexuelle Handlungen gehe. Die venezolanischen Medien, die sich auf lokale Polizeiangaben stützen, sprechen von Sexualdelikten mit Minderjährigen.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS