Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Atlanta ist in der NBA weiter auf Erfolgskurs. Die ohne Thabo Sefolosha angetretenen Hawks feiern bei den Miami Heat mit 98:92 den vierten Sieg hintereinander.

Atlanta zog zu Beginn des zweiten Viertels von 25:24 auf 37:24 davon und liess Miami nur noch zweimal bis auf vier Punkte herankommen. Überragender Spieler der Gäste war Jeff Teague mit 26 Punkten und neun Assists. Sefolosha wurde zum zweiten Mal in dieser Saison geschont. Der Waadtländer wird nach seinem im April erlittenen Wadenbeinbruch behutsam aufgebaut.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS