Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Portugal reist mit einer Mischung aus erfahrenen und jugendlichen Spielern zur EM in Frankreich.

Angeführt wird das 23-Mann-Kader von Nationalcoach Fernando Santos natürlich von Reals Superstar Cristiano Ronaldo. Zum Aufgebot gehört auch der 37-jährige Verteidiger Ricardo Carvalho von der AS Monaco. Daneben bot Santos aber auch junge Talente wie den 18-jährigen Renato Sanches, der im Sommer für rund 35 Millionen Euro von Benfica zu Bayern München wechselt, oder den 22-jährigen André Santos von Valencia auf.

Bei der EM treffen die Portugiesen in der Vorrunden-Gruppe F auf Österreich, Ungarn und Island. Während der Vorbereitungszeit bestreiten sie noch drei Testspiele gegen Norwegen (29. Mai), England (2. Juni) und Estland (8. Juni).

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS