Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Wegen eines verdächtigen Pakets ist am Montag ein Teil des britischen Parlaments vorübergehend evakuiert worden. Nach Polizeiangaben war das Paket im Portcullis House gefunden worden, in dem sich Abgeordnetenbüros befinden.

Das Portcullis House befindet sich gegenüber dem House of Parliament und über der U-Bahn-Station Westminster. Sowohl das Gebäude als auch die U-Bahn-Station wurden nach Polizeiangaben evakuiert und vorübergehend geschlossen, da nicht ausgeschlossen werden konnte, dass im Paket eine Bombe sein könnte. Die umliegenden Strassen wurden abgesperrt.

Grossbritannien hatte im August die Sicherheitswarnstufe auf das zweithöchste Niveau angehoben. Anlass dafür sind die Gefahren, die von Anhängern der Extremistenmiliz Islamischer Staat (IS) ausgehen, die aus dem Irak und Syrien zurückkehren. Nach Einschätzung von Sicherheitsexperten kämpfen Tausende Ausländer in den Reihen des IS, viele davon stammen aus Europa.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


Wahlen Schweiz 2019

Vier Personen an einem Gerät auf dem Fitness-Parcours im Wald

Schweizer Parlamentswahlen 2019: Sorge ums Klima stösst Grüne in die Favoritenrolle.
> Mehr erfahren.

Wahlen Schweiz 2019

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS