Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Walcott nach zwölf Jahren bei Arsenal zu Everton

Nach zwölf Jahren beim Arsenal wechselt Offensivspieler Theo Walcott zu Everton. Der Klub aus Liverpool gibt die Verpflichtung des 47-fachen Internationalen am Mittwoch bekannt.

Die Ablösesumme soll umgerechnet bei geschätzten 26,5 Millionen Franken liegen.

Der 28-jährige Walcott hat in 397 Partien für Arsenal 108 Tore erzielt, stand in dieser Saison bei einem Premier-League-Spiel aber noch nie in der Startelf. Sein bislang letztes Länderspiel für England bestritt er im November 2016. Everton hatte sich zuvor in der Offensive bereits mit dem türkischen Angreifer Cenk Tosun verstärkt.

Schlagworte

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.