Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

ATP Monte Carlo - Stanislas Wawrinka ist das Comeback auf der ATP-Tour gelungen. Beim Masters-1000-Turnier in Monte Carlo gewinnt der Waadtländer das Auftaktspiel gegen Feliciano Lopez 6:1, 6:4.
Seit der Zweitrunden-Niederlage Mitte März in Indian Wells gegen Gilles Simon hatte Stanislas Wawrinka (ATP 26) wegen Oberschenkelbeschwerden pausiert. In Monte Carlo kehrte er nach über einem Monat mit einem nicht erwartet klaren Sieg zurück.
Gegen den zehn Positionen besser klassierten Spanier Feliciano Lopez dominierte Wawrinka den ersten Satz klar und liess sich auch von einem zehnminütigen Regenunterbruch kurz vor der Entscheidung nicht aus der Bahn werfen. Beim Stande von 5:4 gab es eine Pause, weil der Platz gedeckt werden musste. Als es weiterging, machte Wawrinka mit seinem Gegner kurzen Prozess. Er servierte drei Asse und einen Servicewinner zum Sieg.
In der 2. Runde trifft der Schweizer auf Lopez' Landsmann Pablo Andujar, der sich gegen den argentinischen Qualifikanten Federico Delbonis durchsetzte (3:6, 6:4, 6:2.).
Weitere Resultate: Robin Haase (Ho) s. Juan Monaco (Arg/11) 7:5, 0:6, 2:3 w.o. (Verletzung). Kei Nishikori (Jap/12) s. Albert Ramos (Sp) 6:2, 7:5. Michail Kukuschkin (Kas) s. Florian Mayer (De/14) 3:6, 6:1, 6:3. Julien Benneteau (Fr) s. Marcel Granollers (Sp) 6:3, 3:6, 6:2. Albert Montanes (Sp) s. Milos Raonic (Ka) 6:2, 3:6, 6:3. Thomaz Bellucci (Br) s. Kevin Anderson (SA) 6:4, 6:4. Fernando Gil (Por) s. Michail Juschni (Russ) 6:1, 6:3. Pablo Andujar (Sp) s. Federico Delbonis (Arg) 3:6, 6:4, 6:2. - 2. Runde: Andy Murray (Gb/3) s. Viktor Troicki (Ser) 6:0, 6:3. Jo-Wilfried Tsonga (Fr/4) s. Philipp Kohlschreiber (De) 6:2, 6:4. Fernando Verdasco (Sp/13) s. Ivan Dodig (Kro) 3:6, 6:3, 6:1.
Doppel, 1. Runde: Viktor Troicki/Stanislas Wawrinka (Ser/Sz) s. Simone Bolelli/Fabio Fognini (It) 7:6 (7:4), 6:4.

SDA-ATS