Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der 19-jährige Walliser Loïc Meillard darf in der kommenden Saison die Weltcup-Riesenslaloms bestreiten.

Meillard verdiente sich das automatische Startrecht mit dem 3. Schlussrang in der Europacup-Disziplinenwertung.

In Jasna (Slk) fuhr Meillard als Dritter zum dritten Mal in dieser Saison im Riesenslalom auf das Podest. In Crans-Montana hatte er gewonnen, in Oberjoch (De) war er Zweiter geworden. Seine Weltcup-Premiere feierte Meillard im letzten Januar in Adelboden, wo er sich nicht für den zweiten Riesenslalom-Lauf qualifizieren konnte.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS